BAKSAB Schulung 2016

Liebe Sozialreferate!
Liebe Studienvertreter_innen!

Wir möchten euch nochmal an unser BAKSAB (Bundesarbeitskreis für
Sozialreferate, Referate für ausländische Studierende und Referate für
Barrierefreiheit) von 10.-12. Juni 2016 erinnern. Der Arbeitskreis findet im
Jugendgästehaus in Bad Ischl statt.

Wir haben noch ein paar freie Plätze und möchten euch deshalb nochmal die
Gelegenheit bieten, euch bis 18.Mai anzumelden. 

Der Schwerpunkt des BAKSAB wird diesesmal auf Studienrecht für ausländische
Studierende sowie Nostrifizierung und Sozialleistungen für Studierende aus
fremdenrechtlichen Verfahren liegen. Ebenso wird es einen allgemeinen Slot zu
staatlichen Unterstützungsleistungen wie Studienbeihilfe, Familienbeihilfe,
Selbsterhalter_innenstipendium geben mit einem zusätzlichen Workshopslot zu
finanziellen Unterstzützungsmöglichkeiten für Studierende mit Behinderung. 

Im Anhang findet ihr das detaillierte BAKSAB Programm. 

Die Vernetzung der jeweiligen Referate untereinander (Sozialreferate, Referate
für ausländische Studierende, Referate für Barrierefreiheit),
Gruppendynamikprozesse und Projektaustausch sollen natürlich auch nicht zu kurz
kommen. Wir würden uns sehr freuen, wenn du bzw. dein Referat an dem Treffen
teilnehmen und freuen uns von dir/euch bis spätestens 

18.Mai mit unten stehenden Angaben 

Via E-Mail an die Adresse: sozial@oeh.ac.at zu lesen.

- Name
- ÖH/Referat
- Essen: alles/vegetarisch/vegan, Unverträglichkeiten , kein Schweinefleisch
etc.
- Sonstige Bemerkungen (barrierefrei, Zimmer nur mit Frauen etc.)
- E-Mail Adresse
- Telefonnummern

ACHTUNG: Auch bei Gruppenanmeldungen brauchen wir von allen diese Daten! Wie
immer ist es so geregelt, dass wir als Bundesvertretung die Kosten für die
Übernachtung, Essen und andere Kosten vor Ort übernehmen. Die Reise- oder
Fahrtkosten sind mit euren jeweiligen ÖHs vor Ort abzurechnen. Wir freuen uns
sehr von dir/euch zu hören! 

Euer ÖH Bundesvertretung Sozialreferat
Taubstummengasse 7-9
A - 1040 Wien
Mail: sozial@oeh.ac.at
Tel.: +43 1 310 88 80 - 43