GLOQON- Das Netzwerk für alle Anlässe

Innsbrucker Studenten haben ein lokales soziales Netzwerk namens GLOQON entwickelt, mit dem Ihr Personen und Freunde in unmittelbaren Nähe erreicht.

Es erlaubt Usern z.B. Events zu inserieren, Mitfahrgelegenheiten zu organisieren, Leute zu treffen, Aktivitäten zu finden, Fragen an die Umgebung zu stellen, WG-Zimmer zu suchen, oder auch Leute am selben Ort zu kontaktieren, z.B. am Campus oder an einem Event.

Der Service ist auf http://www.gloqon.com erreichbar und in Kürze auch als App verfügbar.

GLOQON Screenshot der App

GLOQON Screenshot der App

 

Informationen zum Campus Projekt

Die Gründer haben jetzt das GLOQON Campus Projekt initiiert, mit dem sie Studenten die Chance geben möchten, ein Projekt ihrer Wahl hautnah mit einem Startup umzusetzen – z.B. als Gruppen-/ Projektarbeiten, Uni-Projekte im Rahmen einer Lehrveranstaltung, Abschlussarbeiten oder auch aus privater Initiative.

Teilnehmer am Campus Projekt erwartet unter anderem eine intensive Betreuung von GLOQON, eine Teilnahmebestätigung mit Empfehlungsschreiben und eine Prämie von bis zu 500 Euro. Die Projekte können praktisch umgesetzt werden, die Themenbereiche sind dabei frei wählbar und können z.B. die Schwerpunkte Marketing, Eventmanagement, Medien, oder Public Relation beinhalten, aber auch theoretische Ausarbeitungen sind willkommen.

Alle Details zum Campus Projekt unter http://www.gloqon.com/campus.
Interessierte wenden sich bitte an Alexander De Zordo: alexander.dezordo@gloqon.com.

GLOQON Logo

GLOQON The Global Network