Kollegium

Studentische Kollegiumsmitglieder

Das FH-Kollegium ist das höchste Gremium an der FH OÖ und besteht aus 18 stimmberechtigten Personen. Dafür können wir als HochschülerInnenschaft der FH OÖ 4 Studierende, idealerweise aus allen 4 Standorten, entsenden.

Kollegiumsmitglieder:

Paul Zeinhofer

Veronika Tischer

Anna Käferböck

Daniel Pühringer

Kompetenzen und Aufgaben

Gemäß § 10 Abs 3 FHStG idgF hat das Fachhochschul-Kollegium folgende Kompetenzen und Aufgaben:

Es wählt
  • die Leitung sowie die Stellvertretung auf Grund eines Dreiervorschlages des Erhalters. Mit Zustimmung des Kollegiums kann dieser Vorschlag auf zwei Personen reduziert werden.
Es berät über und beschließt
  • den Antrag an den Erhalter auf Abberufung der Leitung oder der Stellvertretung oder Stellungnahme zu einer diesbezüglichen Absicht des Erhalters für den Fall, dass diese Organe ihre Aufgaben gröblich verletzt oder vernachlässigt haben oder nicht mehr in der Lage sind, ihre Aufgaben zu erfüllen;
  • Änderungen betreffend akkreditierter Studiengänge im Einvernehmen mit dem Erhalter;
  • Die Einrichtung und Auflassung von Studiengängen und Lehrgängen zur Weiterbildung im Einvernehmen mit dem Erhalter;
  • die Antragstellung zum Budget (Investitions-, Sach- und Personalaufwand) an den Erhalter;
  • Vorschläge für die Einstellung und Abberufung von Lehr- und Forschungspersonal an den Erhalter;
  • die Verleihung akademischer Grad und deren Widerruf, Nostrifizierung ausländischer akademischer Grade sowie im Einvernehmen mit dem Erhalter Verleihung von im Universitätswesen üblichen akademischen Ehrungen;
  • die Erlassung einer Geschäftsordnung und einer Satzung im Einvernehmen mit dem Erhalter;
  • über Beschwerden gegenüber Entscheidungen der Studiengangsleitung.
Es koordiniert
  • Inhaltlich den gesamten Lehrbetrieb;
  • die Evaluierung des gesamten Lehrbetriebs samt Prüfungsordnung und Studienpläne.
Weitere Informationen

https://www.fh-ooe.at/ueber-die-fh/portraet/fh-ooe-studienbetrieb/kollegium