FAQ zu den Coronavirus-Maßnahmen an der FH Oberösterreich

 |  Allgemeines

English Version below!

 


Wie sieht der Lehrbetrieb an der FH Oberösterreich aktuell aus?
Ab 17.11. gilt an allen Standorten der FH Oberösterreich Sicherheitsstufe II mit weiteren Sicherheitsmaßnahmen. Der Lehrbetrieb wird weiterhin in Distance-Learning abgehalten. Prüfungen und Übungen können in Kleingruppen in Präsenz, jedoch nur in Abstimmung zwischen den beteiligten Personen in Kleingruppen (Größenordnung 8 Personen) und unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienevorgaben abgehalten werden. Es gilt eine zwingende Maskenpflicht für Studierende. Zur gleichen Zeit wird das contact tracing für die Studierenden in Präsenz an allen Fakultäten aktiviert. Die Vorgaben gelten bis voraussichtlich einschließlich Dienstag, 8.12.2020, 24:00 Uhr.

Sind Studierende von den Ausgangsbeschränkung betroffen (z.B. bei Präsenzveranstaltungen bis 20:00 Uhr oder länger)?
Studierende sind von der Ausgangssperre ausgenommen, wenn diese nach 20.00 Uhr unverzüglich nach der Lehrveranstaltung den Heimweg an ihren Wohnort antreten. Die Studiengangsleitung kann eine Bestätigung über die Anwesenheit bei einer Lehrveranstaltung aushändigen.

Bleiben Bibliothek und Mensa weiterhin geöffnet?
Der Leihbetrieb der Bibliothek bleibt unverändert, jedoch werden die Lesebereiche geschlossen.
Der klassische Mensabetrieb ist derzeit nicht möglich. Aktuell ist in Klärung, inwieweit eine Speisenausgabe umgesetzt werden kann.

Muss ich in den FH Gebäuden einen Mund-Nasen-Schutz tragen?
Ja, aktuell ist in allen Gebäuden der FH Oberösterreich ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. 

Welche Sicherheitsstufen gibt es auf der FH und wie erfahre ich, in welcher wir uns befinden?
Es wurden die Sicherheitsstufen

  • Regulärbetrieb
  • eingeschränkter Präsenzbetrieb (Sicherheitsstufe I)
  • ausgedünnter Betrieb (Sicherheitsstufe II)
  • shut down (Sicherheitsstufe III)

Um immer am aktuellsten Stand zu sein, ist es wichtig, dass Du Deine Mails auch am Handy empfangen kannst. Dazu kannst Du Dir einfach Studo herunterladen. Dort kannst Du Mails empfangen, oder aber auch beispielsweise Deinen Stundenplan und Noten sehen. Außerdem ist der Status immer aktuell auf der Homepage der FH Oberösterreich www.fh-ooe.at abrufbar. Genauere Informationen kannst Du dem Leitfaden für den gesicherten Hochschulbetrieb entnehmen.

Ich bin positiv auf Corona getestet worden. Was soll ich tun?
Informiere umgehend corona@oeh.fh-ooe.at und teile die Kontaktpersonen der FH OÖ mit. Das Krisenmanagement der FH Oberösterreich informiert die Gesundheitsbehörde. Die Maßnahmen werden befolgt und von den Dekanen umgesetzt.

Ich fühle mich krank und habe Corona Symptome. Was soll ich tun?
Zuerst solltest Du 1450 anrufen und klären, wie Du weiter vorgehen sollst. Danach solltest Du unverzüglich ein E-Mail an corona@oeh.fh-ooe.at mit Deinem Namen, Fakultät, Studiengang und Anweisungen der Gesundheitsbehörde schreiben. Für die Zeit bis geklärt ist, ob Du an Corona erkrankt bist, bist Du von den Lehrveranstaltungen freigestellt. Sobald Du einen behördlichen Bescheid erhältst, dass Du einen Quarantäne Bescheid bekommst, ist dies umgehend an corona@oeh.fh-ooe.at zu melden und löst für Dich den hybriden Lehrveranstaltungsmodus aus. Wenn keine „testwürdigen“ Symptome vorliegen oder die Behörde einen negativen Bescheid erlässt: Information an corona@fh-ooe.at und die Studientätigkeit ist unverzüglich, spätestens am Folgetag, wieder aufzunehmen.

Ich bekomme Symptome während des Lehrbetriebs. Was nun?
Ab sofort ist ein Mund-Nasen-Schutz (auch am Sitzplatz) zu tragen und nach Möglichkeit die Fakultät sofort verlassen. Wenn Du betroffen bist, dann halte mindestens zwei Meter Abstand von anderen Personen. Wenn Du Hilfe benötigen solltest, dann melde dich bei der Corona-Hotline unter 0664 804 84 11450. Kontaktiere die Gesundheitsbehörde unter 1450 und leite die Informationen an corona@oeh.fh-ooe.at weiter.
Es gibt für diese Fälle Fieberthermometer, die an den Standorten hier zu finden sind:

  • Campus Hagenberg: Raum FH1.105 (Administration)
  • Campus Linz: Bauteil A: EG, Raum A-011c (“Postkammerl”), Bauteil B: 3. Stock (Schrank neben Druckbereich)
  • Campus Steyr: FHI: EG, Raum 2002 (Info Point), FHII: EG, Raum 1003 (Erste-Hilfe-Raum), FH III: 2. OG, Raum 5207 (Office ILM/SCM/DTLM)
  • Campus Wels: Bauteil A, O2-021 (Büro LTE/SES/EE), Bauteil A, O2-049 (Büro AMM/IPM/Mewi), Bauteil A, O2-048 (Büro AT/BI/MB) Headquarters Wels, 3. Stock, Büro 3.002 (PM&PE)

Bei der Nutzung von Fieberthermometern sind Einweghandschuhe zu tragen, alle Beteiligten haben einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen, ein Meter Sicherheitsabstand ist einzuhalten und das Fieberthermometer ist nach Gebrauch zu desinfizieren.

Ich habe von den freiwilligen Covid-19-Schnelltestungen an der FH gehört. Wie kann ich mich anmelden und was muss ich beachten?
Hauptberufliche MitarbeiterInnen und Studierende haben die Möglichkeit sich freiwillig durch einen Schnelltest auf CoVid-19 testen zu lassen. Die Testungen finden regelmäßig an allen Campi statt. Dazu wird versucht, einen Einblick in die Infektionslage zu erhalten bzw. mögliche Cluster-Bildungen frühzeitig zu erkennen. Zu beachten ist, dass bei den Testungen (Panbio TM COVID-19 Antigen-Schnelltests) ein Nasenabstrich entnommen wird. Falls bereits Komplikationen im Nasenbereich bekannt sind wie z.B. Nasenbluten etc. den Test lieber nicht durchführen. Falls der Test negativ ausfällt, melde Dich an die zuständige Gesundheitsbehörde unter der Nummer 1450. Für die Anmeldung und weitere Infos zur Testung wende Dich an: testung@fh-ooe.at. 

Ich kann aufgrund technischer Probleme nicht an den Online-Lehrveranstaltungen teilnehmen, was soll ich tun?
Sollte der Stream nicht funktionieren oder das Internet abstürzen, melde dies bei deiner/deinem LVA-LeiterIn. Falls allgemein technische Probleme auftauchen, wende Dich bitte an die Key-User oder die IT.

Wie wird mit der Anwesenheitspflicht umgegangen?
Bei virtuellen Lehrveranstaltungen erfüllt die Teilnahme an der LVA nach wie vor die Anwesenheitspflicht. Bei Verhinderung durch Quarantäne sind hybride Lehrveranstaltungen vorgesehen.

Ich befinde mich in einer finanziellen Notlage. Wie kann mich die ÖH unterstützen bzw. was kann ich tun?
Bei finanzieller Not gibt es auch Unterstützung von deiner ÖH. Bitte wende dich dafür an sozial@oeh.fh-ooe.at.

Was gibt es bei der Anwendung von Desinfektionsmittel zu beachten?
Die AUVA (Allgemeine Unfallversicherungsanstalt) informierte, dass es im Zusammenhang mit Desinfektionsmitteln zur Bildung von Dämpfen kommen kann, die leicht entflammbar sind. Diese können ab 23°C auftreten (eine unübliche Umgebungstemperatur). Wir empfehlen deshalb bei der Verwendung von Desinfektionsmitteln das Rauchen zu unterlassen sowie generell das Hantieren mit offenem Feuer. Die Behältnisse mit Desinfektionsmitteln sollten nicht der direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt bzw. von Wärmequellen ferngehalten werden.

 

English Version

What is the current state of teaching at the FH Upper Austria?
The FH Upper Austria will enter safety level II from Tuesday, 17 Nov. 2020, 0:00 am. Teaching will be continued  to be held only in distance learning. Exams and exercises can be carried out in-person in small groups (size 8 persons) in coordination between the persons involved and in compliance with all safety and hygiene regulations. It is mandatory for students to wear masks. At the same time contact tracing for students in attendance at all schools will be activated. The regulations are valid until midnight on Tuesday, December 8, 2020.

Are students affected by the exit restriction (e.g. in case of face-to-face courses until 8 PM or longer)?
Students are exempt from the curfew if they return home to their place of residence immediately after classes after 8 pm. The head of studies can issue an according attendance confirmation.

Will the library and canteen remain open?
Lending activities in the library remain unchanged, reading areas will be closed.
The classic mensa operation is currently not possible. It is presently being clarified to what extent a food serving system can be implemented.

Do I have to wear a mouth and nose protector in the FH buildings?
Yes, currently a mouth and nose protector is to be worn in all FH Upper Austria buildings. 

Which security levels are there at the FH and how do I find out which one we are in?
The security levels

  • regular operation 
  • limited presence operation (security level I)
  • thinned out operation (security level II)
  • shut down (safety level III)

To be always up to date, it is important that you can receive your mails on your cell phone. You can download Studo for this purpose. There you can receive mails, but you can also view your timetable and grades. You can also check your status on the homepage of the FH Oberösterreich www.fh-ooe.at. You can find more detailed information in the Guide for Secure University Operation.

I have tested positive for Corona. What should I do?
Inform corona@oeh.fh-ooe.at immediately and inform the contact persons of the FH Upper Austria. The crisis management of the FH informs the health authority. The measures are followed and implemented by the deans. 

I feel sick and have corona symptoms. What should I do?
First you should call 1450 and clarify how to proceed. Then you should immediately send an e-mail to corona@oeh.fh-ooe.at with your name, faculty, course of studies and instructions from the health authorities. Until it is clarified whether you are ill with Corona, you are exempt from the courses. As soon as you receive an official notice that your are quarantined, you must immediately report this  to corona@oeh.fh-ooe.at and the hybrid course mode will be activated for you. If there are no "test worthy" symptoms or the authorities issue a negative decision: inform to corona@fh-ooe.at amd the study activity must be resumed immediately, at the latest on the following day. 

I get symptoms while teaching. What now?
From now on you must wear a mouth-and-nose protection (also at your seat) and if possible leave the faculty immediately. If you are affected, keep at least two meters distance from other people. If you need help, call the Corona hotline at 0664 804 84 11450, contact the health authorities at 1450 and forward the information to corona@oeh.fh-ooe.at.
There are clinical thermometers for these cases, which can be found at the locations here:

Campus Hagenberg: Room FH1.105 (Administration)
Campus Linz: Part A: Ground floor, room A-011c ("Postkammerl"), Part B: 3rd floor (cabinet next to pressure area)
Campus Steyr: FHI: ground floor, room 2002 (Info Point), FHII: ground floor, room 1003 (first aid room), FH III: 2nd floor, room 5207 (Office ILM/SCM/DTLM)
Campus Wels: Building A, O2-021 (LTE/SES/EE office), Building A, O2-049 (AMM/IPM/Mewi office), Building A, O2-048 (AT/BI/MB office) Headquarters Wels, 3rd floor, Office 3.002 (PM&PE)
When using clinical thermometers, disposable gloves must be worn, all persons involved must wear a mouth-and-nose protection, a safety distance of one meter must be maintained and the clinical thermometer must be disinfected after use.

I have heard about the voluntary Covid-19 rapid tests at the FH. How can I register and what do I have to consider?
Full-time employees and students have the opportunity to voluntarily undergo a rapid test for CoVid-19. The tests take place regularly at all campuses. In addition, an attempt is made to gain insight into the infection situation and to detect possible cluster formations at an early stage. Please note that for the tests (Panbio TM COVID-19 Antigen Rapid Test) a nasal swab is taken. If complications in the nasal region are already known, such as nosebleeds, etc., it is better not to perform the test. If the test is negative, please contact your local health authority at 1450 for registration and further information about the test: testung@fh-ooe.at.

I cannot attend the online courses due to technical problems, what should I do?
If the stream does not work or the internet crashes, please report this to your LVA manager. If there are general technical problems, please contact the key users or IT.

How is the attendance obligation handled?
For virtual courses, participation in the LVA still fulfills the attendance obligation. Hybrid courses are planned if prevented by quarantine.

I am in a financial emergency. How can the ÖH support me and what can I do?
If you are in financial need there is also support from your ÖH. 

 

Allgemeines
Portraitfoto Carina Dirtl
Carina Dirtl
Redaktionsreferentin

Artikel teilen

Häufige Suchbegriffe
Suche schließen